josef chladek

on photobooks and books

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten, Gerlach & Wiedling, 1926, Wien

 

Hardcover, cloth bound portfolio.

Showing images from the following "Gemeindebauten": Reumannhof, Quarinplatz, Spallartgasse, Staudiglgasse-Bürgergasse, Okirchergasse, Kreuzgasse-Antonigasse, Lindenhof, Weimarerstraße, Gussenbauergasse-Tepserngasse, Winarskyhof, Hanuschhof, Fuchsenfeldhof und Am Fuchsenfeld.

Josef Bittner, * 21. März 1879 Deutsch-Prausnitz (Brusnice, Tschechische Republik), † 26. April 1945 Wien 18, Hans-Sachs-Gasse 12 (wohnhaft 18, Rimplergasse 4; Hietzinger Friedhof), Architekt, Beamter, Gattin Emma. Trat nach Studium an der Technischen Hochschule 1904 in die Dienste der Gemeinde Wien, wo er Oberstadtbaurat und Vorstand des Architektenbüros wurde; damit war er einer der geistigen und künstlerischen Führer der kommunalen Bautätigkeit der 1920er Jahre. Er redigierte auch das Sammelwerk „Die Neubauten der Stadt Wien". Bittner gehörte dem Ingenieurs- und Architektenverein an und war korrespondierendes Mitglied der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs. Er entwarf das Gebäude der Stadtgartendirektion (erbaut 1907 von Josef Purzl) und die städtische Wohnhausanlage 18, Staudgasse 80a (1923). (taken from the Geschichte Wiki)

See more at the Wien Bibiliothek. 

Pages: 32+26
Place: Wien
Year: 1926
Publisher: Gerlach & Wiedling
Size: 25 x 29 cm (approx.)







Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...

Josef Bittner - Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Woh...




Sample page 1 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 1 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 2 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 2 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 3 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 3 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 4 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 4 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 5 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 5 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 6 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 6 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 7 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 7 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 8 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 8 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 9 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 9 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 10 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 10 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 11 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 11 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 12 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 12 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 13 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 13 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 14 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 14 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 15 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 15 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Sample page 16 for book Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten

Sample page 16 for book "Josef Bittner – Die Neubauten der Stadt Wien - 1. Die Wohnhausbauten", josefchladek.com

Other books by Josef Bittner (see all)
Other books tagged Public Housing (see all)
Other books tagged Austrian (see all)
Other books tagged Black & White (see all)
Other books tagged Vienna (see all)
Other books tagged Gemeindebau (see all)
Other books by Gerlach & Wiedling (see all)


 

Hardcover, cloth bound portfolio.

Showing images from the following "Gemeindebauten": Reumannhof, Quarinplatz, Spallartgasse, Staudiglgasse-Bürgergasse, Okirchergasse, Kreuzgasse-Antonigasse, Lindenhof, Weimarerstraße, Gussenbauergasse-Tepserngasse, Winarskyhof, Hanuschhof, Fuchsenfeldhof und Am Fuchsenfeld.

Josef Bittner, * 21. März 1879 Deutsch-Prausnitz (Brusnice, Tschechische Republik), † 26. April 1945 Wien 18, Hans-Sachs-Gasse 12 (wohnhaft 18, Rimplergasse 4; Hietzinger Friedhof), Architekt, Beamter, Gattin Emma. Trat nach Studium an der Technischen Hochschule 1904 in die Dienste der Gemeinde Wien, wo er Oberstadtbaurat und Vorstand des Architektenbüros wurde; damit war er einer der geistigen und künstlerischen Führer der kommunalen Bautätigkeit der 1920er Jahre. Er redigierte auch das Sammelwerk „Die Neubauten der Stadt Wien". Bittner gehörte dem Ingenieurs- und Architektenverein an und war korrespondierendes Mitglied der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs. Er entwarf das Gebäude der Stadtgartendirektion (erbaut 1907 von Josef Purzl) und die städtische Wohnhausanlage 18, Staudgasse 80a (1923). (taken from the Geschichte Wiki)

See more at the Wien Bibiliothek. 

Pages: 32+26
Place: Wien
Year: 1926
Publisher: Gerlach & Wiedling
Size: 25 x 29 cm (approx.)